Intuitionstraining


Hast du dich schon einmal gefragt, warum es Menschen gibt, die es so leicht im Leben haben? Wie einfach sie Entscheidungen treffen können? Immer zur richtigen Zeit, am richtigen Ort sind? Volles Vertrauen ins Leben haben? Dinge tun, die wir auch gerne tun würden, es uns aber aus Angst vor den Konsequenzen nicht zutrauen?!
 


Wenn du für eine Antwort bereit bist, dann begibst du dich möglicherweise auf das größte Abenteuer deines Lebens!

Im Laufe der letzten 20 Jahre, in denen ich übermäßig viel Zeit mit Menschen, in verschiedensten Trainings in der Natur verbringen durfte, wurde mir mehr und mehr bewusst, dass die wichtigste Fähigkeit des Survivals, nicht etwa Feuermachen oder Unterkunft bauen ist, sondern ein wahres Gefühl für das Leben selbst, also den Moment, zu entwickeln.

So wie das Erlernen von Skills, wie Knotenkunde oder Orientieren, kann man auch “die” Intuition erwecken, obgleich sie stets ein treuer Begleiter in unserem Leben war und ist!
 


Stell dir vor, du hast einen inneren Kompass, der dir in schwierigen Situationen aus der Patsche hilft oder uns Gewissheit gibt, wenn wir wieder einmal vor schwierigen Entscheidungen stehen.

Nun stellt sich die Frage, wie geht das? Wie kann man einer Instanz vertrauen lernen, die so schwer “greifbar” oder gar erfassbar ist?
Es ist, einfach gesagt, wie das Erlernen von Malen, Tanzen oder Singen. Klar gelingt das eine oft besser als das andere. Aber wir alle haben das Potenzial, alles zu erlernen, worauf auch immer wir den Fokus legen!

Aus diesem Grunde, biete ich erstmals ein solches Training an, um die gigantischen Möglichkeiten der Nutzung der Intuition kennen zu lernen und zu erfahren.
 


Sage ja! im richtigen Augenblick in deinem Leben – dieser Augenblick ist JETZT!

Wenn du bis hierher gelesen hast, dann kann ich dir jetzt schon sagen, dass du hier richtig bist und du dich bereits auf den Weg gemacht hast!
 

 
Was erwartet dich bei diesem Training?
 
Der Körper ist wie eine Antenne zu betrachten. Dazu zählen auch unsere Sinne: wie Hören, Sehen, Fühlen, Schmecken und Riechen, aber auch jener Sinn den wir gerne 6ten Sinn nennen. Sind diese verfeinert und geschult, können wir mit ihrer Hilfe, viel mehr wertvolle Informationen aufnehmen.
Somit werden wir uns mit ihnen auseinandersetzen, sie schärfen und lernen Gefühle und Empfindungen richtig zu deuten bzw. “wahr”-zu-nehmen.

In welchen Rahmen bewegt sich das Training?

Der Kurs dauert in der Regel 5 Tage. Die Unterbringung ist in einem Haus, wo wir gemeinsam leben werden. Sämtliche Übungen und Erfahrungen, finden auf dem Gelände und im Wald statt.
In dieser Zeit achten wir besonders darauf fokussiert zu bleiben, um uns wirklich den Herausforderungen der Selbstwahrnehmung stellen zu können!

Was ist nun zu tun ?
  • Triff die Entscheidung mit dabei zu sein und ermögliche es dir!
  • Wenn du weitere Fragen hast, schreibe mich an unter martin@survivaltraining.at oder  unter 0650 - 25 26 26 6
  • Du kannst dir auch gerne noch ein paar Gästebucheinträge durchlesen, um dir ein besseres Bild über die Trainingsart zu  verschaffen
  • Fülle das Anmeldeformular aus und starte das Abenteuer JETZT 😁

Termine:

auf Anfrage:  4 – 6 Personen
 

Dauer: 3 Tage
( 11:00 - letzter Tag 15:00 )

Preis pro Gruppe:
Auf Anfrage

Wo:
In der wunderschönen buckligen Welt (Niederösterreich)

Inhalt:
- komplette Verpflegung
- Unterbringung
- alle Trainingseinheiten
 

Schon mal vor dem Dillema gestanden, nicht zu wissen welchen Weg du gehen sollst?!
 
Powered by SSI